Multikopter.

Ferngesteuerte Multikopter eröffnen neue Aufnahmemöglichkeiten, aus Kamerapositionen, die zwischen Steadicam, Dolly, Kran und Helikopter liegen. Mit den beiden elektrisch betriebenen Multikoptern können einzigartige Kamerabewegungen kostengünstig und mit vertretbarem Aufwand umgesetzt werden – auch in Innenräumen. (Rechts: Showreel Unafilm)

 


Die Kopter

Multikopter

Unafilm und AustroDrones bieten zwei verschiedene Kopter für verschiedene Einsatzzwecke an. Das Einsatzgebiet der beiden Multikopter erstreckt sich von Höhen ab 1,50m bis zu 150m und einer Reichweite bis zu 400m mit Sichtverbindung.

Der von AustroDrones entwickelte, von der ACG zugelassene Oktokopter LC813 trägt Kameras bis zu 3 Kg, besitzt einen HD Downlink und eine Funkschärfe. Der LC813 ist für aufwendige Film- und Werbeaufnahmen optimiert. Im dichtbesiedelten Gebieten (Kategorie lV) muß nach dem neuen Luftfahrtgesetz derzeit noch eine Einzelgenehmigung angesucht werden.


Der kleine HTK1 von Richard Koch hat ein Gesamtgewicht von 5kg, ist mit einer Blackmagic Pocket Cinema Camera und einem Zoomobjektiv 12-35mm, Blende 2.8 bestückt. Der Hexakopter besitzt eine SD Videoübertragung. Der kleine Kopter braucht keine Einzelgenehmigung für Flüge im dichtbesiedelten Gebiet. Optimal für Dokumentarfilme und Fernsehfilme, die ohne lange Vorlaufzeiten beindruckende Luftaufnahmen benötigen.

Anmerkung: Für beide Kopter gelten die Richtlinien und Auflagen der Austrocontrol. Durch einen intensiven Informationsaustausch von unserer Seite mit Austrocontrol sind wir die richtigen Ansprechpartner für Sie, die gewünschten Flugaufnahmen gesetzlich genehmigt durchzuführen.



Multikopter Team

Das Team

DI Martin Buxbaum und DOP Udo Maurer sind das Team, das ihre Flugaufnahmen verwirklicht. Für den technischen und fliegerischen Bereich ist DI Martin Buxbaum zuständig, umfangreiches technisches Know How und mehr als 30 Jahre Erfahrung im RC Bereich gewährleisten einen optimalen Einsatz der Multikopter. DOP Udo Maurer besitzt durch seine langjährige internationale Spiel-und Dokumentarfilmerfahrung die nötige Voraussetzung ihre Flugaufnahmen kreativ und hochprofessionell umzusetzen. Ergänzt werden die beiden von dem erfahrenen Piloten Richard Koch und dem ambitionierten Kameramann Christian Kermer.

Erstmals in Österreich

Genehmigte Flugaufnahmen mit 14 kg Oktokopter im Stadtgebiet. Unafilm und AustroDrones fliegen den ersten behördlich bewilligten Einsatz mit einem Mulitkopter über 5 kg im Stadtgebiet von Hainburg an der Donau.

Hier gehts zur Presseaussendung, zum Download des Zusammenschnitts sowie zu 5 Sekunden Originalaufnahmen (Rechtsklick/Speichern unter...).


Für nähere Details stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
office@unafilm.at.